Optimale Vorbereitung

Rundum gut betreut ins Neuseeland-Abenteuer starten

Mit uns kein Problem!

In persönlichen Gesprächen mit dir und deinen Eltern beraten wir dich vorab ausführlich zu Neuseeland als Gastland, unserem Schulsystem und unseren Programm-Schulen. Wir besprechen deine individuellen Wünsche und Interessen, und natürlich auch gegenseitige Erwartungshaltungen an einen Schulaufenthalt bei uns. Damit die Vertrauensbasis und die Chemie stimmt! Auf Wunsch stellen wir dir auch gerne einen Buddy an die Seite, also ehemalige Schüler/innen, die dir ehrlich und aus erster Hand von eigenen Erfahrungen berichten können. Sobald du dich für deine Wunschschule entschieden hast und dich bei uns anmeldest, begleitet dich unser Team bei allen Schritten rund um die Themen Schulanmeldung, Fächerwahl, Gastfamilie, Versicherung und Anreise. Bei Fragen sind wir natürlich jederzeit per Mail und Telefon für dich und deine Eltern zu erreichen.

Online-Kurs und Elternhandbuch

Mit unserem ganz speziellen Study Nelson Online-Vorbereitungskurs kannst du dich bereits vorab auf das Leben in Neuseeland einstimmen, findest wichtige Infos zum Alltagsleben in Neuseeland, zum Schulsystem und deiner speziellen Schule. Oder du trainierst deine Englischkenntnisse mit dem ebenfalls enthaltenen Sprachkurs. Für deine Eltern gibt es unser ausführliches Handbuch, das alle relevanten Informationen zu deinem Schulaustausch in Neuseeland übersichtlich aufbereitet und euch zuverlässig bei der Vorbereitung unterstützen wird.

Vorbereitungsseminare

Vor der Abreise bieten wir in Deutschland und Österreich Vorbereitungsseminare für dich und deine Eltern an. Hier können sich unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer schon einmal untereinander kennenlernen und wir klären gemeinsam letzte wichtige Fragen vor der Anreise und dem Start in Neuseeland.

Betreute Gruppenflüge

Im Januar und Juli bieten wir euch auf dem Hinflug betreute Gruppenflüge ab Deutschland (z.B. Frankfurt) und ggf. Wien an. Wir fliegen ausschließlich mit renommierten Gesellschaften wie Singapore Airlines oder Emirates. Den Rückflug meistern unsere Teilnehmer dann selbstständig. Darauf bereiten wir euch natürlich gründlich vor. Bei Start zu einem anderen Zeitpunkt reist ihr ebenfalls selbstständig an, aber auch hier buchen wir die bestmögliche Verbindung und bereiten euch gut auf den Flug vor.

Visum und Reisepass

Für einen Schulbesuch in Neuseeland brauchst du ein Visum. Wir stellen dir die Dokumente zusammen, die für die Antragstellung benötigt werden und du bekommst von unserer deutschen Visastelle ausführliche Informationen und Ausfüllanleitungen für die Beantragung. Auf Wunsch kann die deutsche Visastelle auch gerne bei der Beantragung unterstützen. Nähere Informationen findest du auch jederzeit auf der Website von Immigration New Zealand unter https://www.immigration.govt.nz/new-zealand-visas.

Für die Einreise nach Neuseeland wird außerdem ein Reisepass benötigt, der mindestens noch 6 Monate nach der geplanten Heimreise gültig sein muss. Falls du noch keinen Reisepass besitzt, solltest du rechtzeitig an die Beantragung denken, da die Ausstellung 5-6 Wochen dauern kann.

Versicherung

Gesetzliche Voraussetzung für die Aufnahme an der Schule ist eine neuseeländische Schülerversicherung. Diese ist in allen unseren Programmen eingeschlossen und beinhaltet eine Kranken-, Reiserücktritt-, Gepäck- und Haftpflichtversicherung. Deine Krankenversicherung im Heimatland solltest du in jedem Falle aber beibehalten und ggf. bietet sich noch eine spezielle Versicherung an, die auch beispielsweise Risikosportarten abdeckt. Hierzu beraten wir dich gerne.