Wie geht es nun weiter?

  • Gerne beraten wir dich ganz unverbindlich zu unseren Schulen und Stipendien, damit du gut einschätzen kannst, ob sie für dich geeignet sind. Vereinbare am besten noch heute dein Gespräch unter info@studynelson.com.
  • Im Anschluss schicken wir dir Kostenvoranschläge für deine Wunsch-Schulen zu, damit du eine realistische Vorstellung von den Kosten hast, die auch bei einem möglichen Stipendium anfallen können. Bei unseren Stipendien handelt es sich ausschließlich um Teilstipendien.
  • Triff deine Wahl, für welches Stipendium du dich bewerben möchtest.
  • Die Bewerbung auf das Stipendium muss gemeinsam mit deiner Anmeldung im Study Nelson Programm erfolgen. Selbstverständlich ist es aber auch möglich, sich auch nach Anmeldung noch auf ein Stipendium zu bewerben, solange wir deine Bewerbung innerhalb der Bewerbungsfrist erhalten.
  • Stelle deine Bewerbungsunterlagen zusammen:
    • Ein Motivationsschreiben in englischer Sprache (mindestens 1 A4-Seite lang) oder ein kreatives Video in Englisch mit folgendem Inhalt:
      • Was ist das Besondere an dir? Warum solltest du das Stipendium bekommen?
      • Inwiefern kannst du uns begründen, dass du eine finanzielle Förderung benötigst?
      • Was denkst du, wie du von einem Neuseeland-Aufenthalt profitieren kannst/wirst?
      • Warum möchtest du gerade nach Neuseeland kommen? Welche Erwartungen und Vorstellungen hast du an deinen Neuseeland-Aufenthalt bezüglich Schule, Gastfamilie und Freizeit?
    • mindestens 1 aussagekräftiges Empfehlungsschreiben von Lehrern, Betreuern oder Trainern etc.
    • Nachweis des ehrenamtlichen, sozialen, sportlichen oder künstlerischen Engagements
  • Für alle Stipendien ist mindestens ein Motivationsschreiben oder -video in englischer Sprache sowie mind. eine aussagekräftige Referenz eines Lehrers/Betreuers /Trainers etc. erforderlich.
  • Schicke deine vollständigen Bewerbungsunterlagen an info@studynelson.com.
  • Bitte beachte den jeweiligen Bewerbungsschluss (15.03. bei Anreise im Juli / 15.09. bei Anreise im Januar). Wir sichten deine Unterlagen und melden uns bei eventuellen Nachfragen bei dir.
  • Unsere Jury tagt zeitnah nach Bewerbungsschluss und wählt die Kandidaten aus.
  • Bewerber in der engeren Auswahl werden zum Bewerbungsgespräch eingeladen.
  • Wir benachrichtigen dich im Anschluss schriftlich, ob deine Stipendien-Bewerbung erfolgreich war.
  • Bei erfolgreicher Bewerbung schicken wir dir unseren Stipendienvertrag zur Unterschrift zu. Wenn du dich entscheidest das Stipendium anzunehmen, schicke uns diesen bitte umgehend unterschrieben zurück.

        Herzlich Willkommen in der Study Nelson Familie!

Rongotai College

Dauer

ab 2 Terms in 2023

Höhe

NZ$ 500 (bei 2 Terms) oder NZ$ 1.000 (bei 4 Terms)

Besonderheiten

Reine Jungenschule, schulgebundenes Stipendium

Das Rongotai College bietet ein besonderes Stipendium für den Schulstart in 2023 an.

Bedingungen und Voraussetzungen:

  • Erfüllung eines der folgenden Kriterien:
    • Ablegen des neuseeländischen Schulabschlusses NCEA am Rongotai College
    • Aktives Einbringen in einer der fünf Sport-Akademien des Rongotai College (Basketball, Golf, Fechten, Fußball oder Rugby)
    • Mitwirken in der Big Band (Jazz Band) des Rongotai College
  • Bereitschaft, sich aktiv im Schulleben der Gastschule einzubringen
  • Verfassen von Beiträgen für Social Media, Blogs oder andere Publikationen für Study Nelson und die Schule sowie von Berichten über den Neuseeland-Aufenthalt
  • Nach der Rückkehr Einsatz als loyaler „Study Nelson Botschafter“ auf Messen/Veranstaltungen und als Schülerbuddy

 

Scots College

Anzahl Stipendien

2-4

Dauer

ab 2 Terms

Höhe

ca. NZ$ 2.000–8.000

Besonderheiten

Privatschule, schulgebundenes Stipendium

Für Privatschul-Bewerber*innen, die mit überdurchschnittlicher Leistung im akademischen, künstlerischen oder sportlichen Bereich überzeugen können.

Bedingungen und Voraussetzungen:

  • Nachweis überdurchschnittlicher akademischer, künstlerisch-kreativer und/oder sportlicher Leistungen
  • Vorbildliches Verhalten und Repräsentation der Privatschule auf höchstem Niveau
  • Bereitschaft, sich aktiv im Schulleben der Gastschule einzubringen
  • Verfassen von Beiträgen für Social Media, Blogs oder andere Publikationen für Study Nelson und die Schule sowie von Berichten über den Neuseeland-Aufenthalt
  • Nach der Rückkehr Einsatz als loyaler „Study Nelson Botschafter“ auf Messen/ Veranstaltungen und als Schülerbuddy